Shopping Cart

Windows 10: Datenträgerverwaltung finden

Die Verwaltung von Datenträgern wird vor allem dann notwendig, wenn verschiedene Festplatten im Einsatz sind oder diese formatiert werden sollen. Wo aber findet man die Datenträgerverwaltung bei Windows 10?

Datenträgerverwaltung bei Windows 10 finden

Die Datenträgerverwaltung ist bei Windows 10 mit wenigen Klicks geöffnet. Allerdings benötigen Sie dazu Administrator-Rechte. Wenn Sie bereits als Konto mit Adminstrator-Rechten eingeloggt sind, folgen Sie einfach dieser Anleitung. Wenn Sie zwar das Admin-Passwort kennen, aber Ihr Benutzerkonto an sich keine Adminrechte hat, folgen Sie der zweiten Anleitung. Schauen Sie sich unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung, das Erklär-Video oder die Kurzanleitung an:

Video

Datenträgerverwaltung unter Windows 10 ohne Admin-Rechte aufrufen

Wenn Sie ein Benutzer-Konto ohne Admin-Rechte besitzen, können Sie möglicherweise trotzdem die Datenträgerverwaltung aufrufen. Vorraussetzung dafür ist, dass Sie das Admin-Passwort kennen. Ist dies der Fall, müssen Sie nur noch unserer Anleitung folgen.

  1. Öffnen Sie das Startmenü und geben Sie “diskmgmt.msc” ein.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die entsprechende Kachel und wählen Sie “Als Administrator ausführen“. Jetzt müssen Sie Ihr Administrator-Kennwort eingeben.
  3. Danach können Sie die Datenträgerverwaltung ganz normal verwenden.

Kurzanleitung

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in der Taskleiste unten links.
  2. Wählen Sie “Datenträgerverwaltung” aus.
  3. Es erscheint ein Programm mit einer Auflistung Ihrer Datenträger. Sie können nun mit der rechten Maustaste auf einen der Datenträger klicken, um verschiedene Funktionen aufzurufen. Wählen Sie z.B. “Formatieren” aus, um alle Daten auf der Festplatte zu löschen.

Mehr zum Thema:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.