Shopping Cart

iPhone Health: Schrittlänge einstellen – geht das?

<amp-img alt attribution="Bild: BABAROGA/Shutterstock.com” height=”45″ layout=”responsive” src=”https://heise.cloudimg.io/width/600/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tipps-tricks/imgs/96/3/1/7/5/0/3/6/shutterstock_617131424-120536f73cadb7bb.jpeg” width=”80″ i-amphtml-ssr data-hero class=”i-amphtml-layout-responsive i-amphtml-layout-size-defined” i-amphtml-layout=”responsive” id=”i-amp–2″><img class="i-amphtml-fill-content i-amphtml-replaced-content" decoding="async" loading="lazy" alt attribution="Bild: BABAROGA/Shutterstock.com” src=”https://heise.cloudimg.io/width/600/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tipps-tricks/imgs/96/3/1/7/5/0/3/6/shutterstock_617131424-120536f73cadb7bb.jpeg”>
Bild: <span>BABAROGA/Shutterstock.com</span>

Die Health-App an Apples iPhones zeichnet – sofern aktiviert – eine Reihe von Gesundheitsdaten zur Bewegung der Nutzer auf. Darunter ist auch ein Schrittzähler sowie die daraus resultierenden gegangenen Kilometer. Ob sich die Schrittlänge hierbei manuell einstellen lässt, klären wir in diesem Beitrag.

In Apple Health die Schrittlänge manuell einstellen – ist das möglich?

Die kurze Antwort auf diese Frage ist: Nein, es ist nicht möglich, die Schrittlänge am iPhone manuell einzustellen. Das Gerät berechnet die Länge automatisch aus dem Bewegungsprofil sowie Ihrer Körpergröße. Das macht nicht nur die Benutzung einfacher, sondern ist mitunter sogar genauer. Denn so wird nicht nur eine festgelegte Schrittlänge, sondern je nach Gehtempo, eine variable Länge berücksichtigt. Über die Körpergröße lässt sich die Schrittlänge jedoch trotzdem anpassen. Für eine möglichst genaue Kilometerzahl sollten Sie also Ihre genaue Körpergröße in der Health-App hinterlegen. Wie das ganz einfach funktioniert, erfahren Sie in der folgenden Anleitung.

Folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung oder sehen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Tippen Sie auf der Übersichts-Seite der Health-App oben rechts auf Ihr Profilbild.
  2. Gehen Sie danach auf „Notfallpass“.
  3. Aktivieren Sie ggf. den Notfallpass, wählen Sie „Bearbeiten“ und geben Sie bei „Größe“ Ihre Körpergröße ein. Bestätigen Sie anschließend oben rechts mit „Fertig“.

Mehr zum Thema:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.