Shopping Cart

iPhone: Bluetooth-Geräte löschen – so geht’s

<amp-img alt attribution="Bild: DestroLove/Shutterstock.com” height=”45″ layout=”responsive” src=”https://heise.cloudimg.io/width/600/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tipps-tricks/imgs/96/3/1/7/7/9/6/1/shutterstock_1530953204-21fcef8ff6d892a8.jpeg” width=”80″ i-amphtml-ssr data-hero class=”i-amphtml-layout-responsive i-amphtml-layout-size-defined” i-amphtml-layout=”responsive” id=”i-amp–2″><img class="i-amphtml-fill-content i-amphtml-replaced-content" decoding="async" loading="lazy" alt attribution="Bild: DestroLove/Shutterstock.com” src=”https://heise.cloudimg.io/width/600/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tipps-tricks/imgs/96/3/1/7/7/9/6/1/shutterstock_1530953204-21fcef8ff6d892a8.jpeg”>
Bild: <span>DestroLove/Shutterstock.com</span>

Wenn Sie ein Bluetooth-Gerät mit Ihrem iPhone nutzen, taucht es in der Geräteliste auf, damit sich das Smartphone die Verbindung merkt und Sie das Gerät bei erneutem Koppeln nicht wieder suchen und verbinden müssen. Wenn Sie ein Bluetooth-Gerät, zum Beispiel mobile Lautsprecher oder Kopfhörer, nicht mehr mit dem iPhone benutzen möchten, können Sie es ganz einfach entkoppeln. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie Sie nicht mehr benötigte Bluetooth-Geräte ignorieren.

So löschen Sie Bluetooth-Geräte vom iPhone

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Öffnen Sie die App “Einstellungen” auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie auf den Menüpunkt “Bluetooth“.
  3. Geräte, die schon einmal mit Ihrem iPhone oder iPad verbunden waren oder es aktuell sind, tauchen in der Lister “Meine Geräte” auf.
  4. Suchen Sie in dieser Liste das Gerät, das Sie entfernen möchten, und tippen Sie dann beim entsprechenden Eintrag auf das blaue i-Symbol.
  5. Gehen Sie anschließend auf “Gerät ignorieren” und dann nochmals auf “Gerät ignorieren“, um das Gerät aus der Bluetooth-Liste zu entfernen. Sollte das Gerät mit dem iPhone verbunden sein, wird die Bluetooth-Verbindung automatisch entkoppelt.
  6. Zum erneuten Koppeln müssen Sie das Gerät dann wieder aus der Liste “andere Geräte” hinzufügen.

Mehr zum Thema:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.