Shopping Cart

iMovie: Text einfügen – so funktioniert’s

Wer in iMovie einen Film erstellt und schneidet, möchte oft auch Text zum Video hinzufügen. Das ist mit Apples Schnittprogramm ganz einfach möglich. Egal ob Vorspann, Titel oder Abspann – Sie haben die Wahl aus einer Vielzahl verschiedener Textelemente, die Sie ganz einfach einfügen und anpassen können. Wie genau, erklären wir Ihnen jeweils für iPhone und Mac in unserem Tipp.

So fügen Sie Text in iMovie am iPhone ein

Folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Tipp: Hier erklären wir Ihnen, wie Sie ein Video aus iMovie exportieren können!

So fügen Sie Text in iMovie am Mac ein

Folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Tipp: Wie Sie Videos aus iMovie exportieren können, lesen Sie hier!

Kurzanleitung: Text in iMovie am iPhone erstellen

  1. Wählen Sie einen Clip aus, in dem der Text erscheinen soll, und tippen Sie unten in der Symbolleiste auf das „T“-Symbol.
  2. Tippen Sie auf einen Titel, den Sie hinzufügen möchten.
  3. Gehen Sie dann auf den Text im Viewer und wählen Sie „Bearbeiten“. Geben Sie Ihren individuellen Text ein und tippen Sie anschließend auf der Tastatur auf „Fertig“.
  4. Die Schriftart können Sie anpassen, indem Sie auf das „Aa“-Zeichen tippen. Die Schriftfarbe können Sie über den Kreis daneben festlegen.
  5. Mit einem Tipp auf die drei Punkte gelangen Sie zu einem Menü mit weiteren Optionen. Über „Stil“ können Sie bestimmen, ob der Text zentriert oder nur im unteren Drittel angezeigt werden soll. (De-) aktivieren Sie einen Textschatten und legen Sie fest, ob nur Großbuchstaben genutzt werden sollen. Unten können Sie zudem einstellen, ob der Titel für die gesamte Dauer des Clips oder nur für die standardmäßige Dauer von etwa 3 Sekunden angezeigt werden soll. Tippen Sie auf das „X“-Symbol, um das Menü wieder zu verlassen.

Kurzanleitung: Text in iMovie am Mac erstellen

  1. Gehen Sie im oberen linken Fenster zum Reiter „Titel“.
  2. Wählen Sie einen Titel aus und ziehen Sie ihn in die Timeline, um ihn hinzuzufügen.
  3. Passen Sie Position und Länge des Titels ggf. nach Ihren Wünschen an.
  4. Gehen Sie in der Timeline zu einer Position, an der der Titel im Viewer zu sehen ist. Klicken Sie dann auf das „T“-Symbol oberhalb des Viewers.
  5. Bearbeiten Sie den Text direkt über den Viewer. Mit der Menüleiste darüber können Sie die Schriftart und Schriftgröße ändern sowie Fett- und Kursivdruck und eine Kontur aktivieren. Klicken Sie auf den farbigen Kasten, können Sie die Schriftfarbe anpassen. Sind Sie mit Ihren Anpassungen zufrieden, klicken Sie rechts auf den blauen Haken.

Mehr zum Thema:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.