Shopping Cart

GIMP: Farbe ersetzen – so geht’s

Angenommen, Sie haben ein schönes Bild aufgenommen, aber eine der Farben darin entspricht nicht Ihren Vorstellungen. Von GIMP können Sie alle Instanzen einer Farbe finden lassen und sie durch eine andere ersetzen. Die Vielzahl an verfügbaren Werkzeugen in GIMP ermöglicht es Ihnen, auf unterschiedliche Weisen eine Farbe in einem Bild durch eine andere zu ersetzen.

Verwenden der Option “Farbvertauschung”

Diese Methode wird verwendet, um die Volltonpixel von einer Farbe in eine andere zu ersetzen. Wenn das Bild jedoch einige Pixel enthält, die sich von der von Ihnen gewählten Farbe unterscheiden, werden diese Pixel nicht in eine andere Farbe umgewandelt. Vergewissern Sie sich also, dass die Pixel, die Sie ändern, eine ähnliche Farbe haben. Sie können diese Methode aber auch mehrmals wiederholen und so alle unterschiedlichen Farben in einem Farbton auswählen, um diese zu ersetzen.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Mit dem Eimer-Werkzeug Farben ersetzen

Wie in den meisten Programmen wird das Eimer-Werkzeug üblicherweise zum Hinzufügen/Ändern von Farben in einem Bildbereich verwendet. Die meisten Benutzer sind mit diesem Werkzeug vertraut, da es auch in Microsoft Paint, einem der gängigsten Programme, verwendet wird. Das Eimer-Werkzeug funktioniert am besten mit Volltonfarben.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: Farbvertauschung

  1. Nachdem Sie in GIMP das gewünschte Bild zur Bearbeitung geöffnet haben, klicken Sie oben auf das Menü “Farben” und wählen nacheinander “Abbilden” und “Farbvertauschung” aus.
  2. Im neuen Fenster klicken Sie nun neben der Option “Von Farbe” auf das Pipetten-Symbol.
  3. Wählen Sie dann die gewünschte Farbe in Ihrem Bild aus, die Sie ersetzen möchten, indem Sie darauf klicken.
  4. Anschließend wählen Sie im Fenster bei der Option “Nach Farbe” die Farbe aus, mit der Sie die markierte Farbe ersetzen möchten.
  5. Sind Sie mit Ihrer Farbauswahl zufrieden, klicken Sie auf “OK“, um Ihre Auswahl zu speichern.

Kurzanleitung: Eimer-Werkzeug

  1. Öffnen Sie das Bild in GIMP und klicken Sie dann oben auf das Menü “Werkzeuge“. Wählen Sie dann nacheinander “Auswahlwerkzeuge” und “Nach Farbe auswählen” aus.
  2. Anschließend wählen Sie die gewünschte Ersatzfarbe aus, indem Sie auf das Farbsymbol oben links klicken.
  3. Im neuen Fenster können Sie nun Ihre gewünschte Farbe einstellen. Klicken Sie anschließend auf “OK“.
  4. Wählen Sie dann aus dem Werkzeugkasten links das “Eimerfüllwerkzeug” aus oder drücken Sie gleichzeitig die Tasten [Umschalt] + [B].
  5. Anschließend klicken Sie in Ihrem Bild auf die Farbe, die Sie ersetzen möchten. Das Eimer-Werkzeug füllt diese dann mit der von Ihnen gewählten Farbe aus.

Mehr zum Thema:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.