Shopping Cart

Fake-Shops melden – so geht’s

In Zeiten des Online-Shoppings lassen sich auch Betrüger immer neue Methoden einfallen, um an Ihr Geld zu kommen. Teilweise sehen die Fake-Shops täuschend echt aus und lassen viele Verbraucher in die Falle tappen. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, was Sie tun können, wenn Sie einen Fake-Shop entdeckt oder vielleicht sogar selbst dort eingekauft haben.

So melden Sie Fake-Shops

Wenn Sie sich sicher sind, einen falschen Online-Shop entdeckt zu haben, sollten Sie auf keinen Fall zögern und den Shop melden. Nur so kann gegen die Betrüger vorgegangen werden. Auf keinen Fall sollten Sie Ihre persönlichen Daten an den Shop weitergeben.

  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie einen Fake-Shop erkennen, wenden Sie sich zunächst an die Verbraucherzentrale, um darüber Auskunft zu erhalten.
Die Webseite der VZBV bietet Ihnen umfassende Informationen zum Thema Cyberkriminalität. Betrugsversuche melden können Sie aber auf der Plattform selbst nicht.

Beim sogenannten Marktwächter der Verbraucherzentrale können Sie Ihre Beschwerde online per Kontaktformular einreichen.

Auf der Webseite vom Verbraucherschutz können Sie ebenfalls Betrugsversuche melden.

Wenn Sie hingegen bereits auf einen Fake-Onlineshop hineingefallen sind, sollten Sie nicht zögern, sich an die Polizei zu wenden. Sie sollten in jedem Falle Strafanzeige gegen den Betreiber des Shops erstatten. Hilfreich für eine Aufklärung des Falles sind Informationen zu Ihrem Bestellvorgang. Sie sollten eine Bestellbestätigung für die gekaufte Ware sowie sämtlichen Schriftverkehr zwischen Ihnen und dem Verkäufer bereithalten. Das erhöht die Chance zur Aufklärung des Falles.

Gleichzeitig sollten Sie versuchen, Ihr Geld wiederzuerhalten, indem Sie sofort nach Erkennen des Betrugs Ihren Zahlungsdienstleister bzw. Ihre Bank kontaktieren. Leider ist es unwahrscheinlich, dass Betroffene Ihr Geld zurückerhalten. Versuchen sollten Sie es aber dennoch.

Mehr zum Thema:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.