Shopping Cart

E-Bike-Ladestation finden – so geht’s

<amp-img alt attribution="Bild: moreimages / Shutterstock.com“ height=“45″ layout=“responsive“ src=“https://heise.cloudimg.io/width/600/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tipps-tricks/imgs/96/3/2/5/1/0/2/8/E-Bike-4fa6c5fed4d4c780.jpeg“ width=“80″ i-amphtml-ssr data-hero class=“i-amphtml-layout-responsive i-amphtml-layout-size-defined“ i-amphtml-layout=“responsive“ id=“i-amp–4″><img class="i-amphtml-fill-content i-amphtml-replaced-content" decoding="async" loading="lazy" alt attribution="Bild: moreimages / Shutterstock.com“ src=“https://heise.cloudimg.io/width/600/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tipps-tricks/imgs/96/3/2/5/1/0/2/8/E-Bike-4fa6c5fed4d4c780.jpeg“>
Bild: <span>moreimages / Shutterstock.com</span>

E-Mobilität liegt absolut im Trend. Mit einem E-Bike lässt es sich besonders gut radeln. Wer jedoch gerne mal längere Strecken mit dem Elektrofahrrad zurücklegt, muss auch den besten Akku zwischendurch neu aufladen. Dazu muss man allerdings wissen, wo sich die Ladestationen befinden. Zum Glück gibt es exakt dafür gute Apps wie E-Station oder bike-energy. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den Apps unterwegs eine E-Bike-Ladestation ausfindig machen.

E-Bike-Ladestation finden mit E-Station

Um E-Station zu nutzen, müssen Sie sich in der App mit Ihrem Google-Account anmelden und den Standortzugriff zulassen. Danach können Sie ganz einfach nach Ladestationen in Ihrer Nähe suchen.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

E-Bike-Ladestation finden mit bike-energy

Die App bike-energy kommt ganz ohne Werbung aus. Für die Nutzung benötigen Sie auch kein Google-Konto. Allerdings liefert diese App weniger Ergebnisse als E-Station. Dennoch lohnt sich die Suche nach einer E-Bike-Ladestation damit.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: E-Station

  1. Laden Sie die App E-Station aus dem Google Play Store herunter. Öffnen Sie im Anschluss die App und bestätigen Sie die Standortnutzung mit „ZUGRIFF NUR WÄHREND DER NUTZUNG DER APP ZULASSEN„.
  2. Melden Sie sich nun mit Ihrem Google-Konto an und wählen Sie „Nein, nur nicht personalisierte Werbung anzeigen„, um die Nutzung Ihrer Daten einzuschränken.
  3. Tippen Sie oben auf das Lupen-Symbol, um Ihren Standort einzugeben. Ihnen werden sogleich alle Suchergebnisse aufgelistet. Tippen Sie auf das grüne Kartensymbol, um zur Kartenansicht zu wechseln.

Kurzanleitung: bike-energy

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone den Google Play Store und laden Sie sich bike-energy herunter. Öffnen Sie danach die App und tippen Sie auf „Ladestation finden„.
  2. Oben unter „Ihr Standort“ geben Sie anschließend Ihr Suchgebiet ein. Einstellungen für den Umkreis und die Anzahl der Resultate finden Sie direkt darunter. Tippen Sie auf „Suchen„, um sich die Ladestationen in Ihrer Nähe anzeigen zu lassen.
  3. In der Kartenansicht werden Ihnen die Suchergebnisse angezeigt. Um weitere Informationen zu einer E-Bike-Ladestation zu erhalten, tippen Sie auf das Fahrradsymbol.

Mehr zum Thema:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.