Shopping Cart

10 Minute Mail – diese Alternativen gibt es

<amp-img alt attribution="Bild: Pavel Ignatov/Shutterstock.com“ height=“45″ layout=“responsive“ src=“https://heise.cloudimg.io/width/600/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tipps-tricks/imgs/96/3/2/2/8/4/1/5/shutterstock_76778770-3dd5c6ff4ed8a04f.jpeg“ width=“80″ i-amphtml-ssr data-hero class=“i-amphtml-layout-responsive i-amphtml-layout-size-defined“ i-amphtml-layout=“responsive“ id=“i-amp–3″><img class="i-amphtml-fill-content i-amphtml-replaced-content" decoding="async" loading="lazy" alt attribution="Bild: Pavel Ignatov/Shutterstock.com“ src=“https://heise.cloudimg.io/width/600/q75.png-lossy-75.webp-lossy-75.foil1/_www-heise-de_/tipps-tricks/imgs/96/3/2/2/8/4/1/5/shutterstock_76778770-3dd5c6ff4ed8a04f.jpeg“>
Bild: <span>Pavel Ignatov/Shutterstock.com</span>

10 Minute Mail generiert Ihnen eine zufällig ausgewählte E-Mail-Adresse, die genau 10 Minuten lang gültig ist. Falls Sie aber mehr Funktionalität von einer Wegwerf-Mail-Adresse erwarten, gibt es einige Alternativen, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen.

Die besten 10-Minuten-Mail-Alternativen

Mailinator

Mailinator gibt es schon seit Jahren und ist ein sehr zuverlässiger Anbieter von temporären E-Mail-Adressen. Die Website ist einfach zu bedienen, und Sie können eine Adresse in weniger als einer Minute einrichten. Der E-Mail-Adressvorschlag ist sehr nützlich, wenn Ihnen selbst keine passende Adresse einfällt. Die erstellte öffentliche E-Mail-Adresse wird in nur wenigen Stunden wieder gelöscht.

Die Nutzung einer einzelnen E-Mail-Adresse für den eigenen Gebrauch ist kostenlos und Mailinator bietet mehrere Posteingänge mit eindeutigen E-Mail-Adressen. Mit der kostenlosen Version dieser Website erhalten Sie Millionen von Posteingängen. Aber es gibt keine Privatsphäre, alle Posteingänge werden offen geteilt. Das sollten Sie also bedenken.

Mailinator stellt Ihnen kostenlos eine Wegwerf-Mail zur Verfügung – und das im modernen Design.

TempMail

TempMail ist eine weitere Webseite für Wegwerf-Mails, die sofort eine temporäre E-Mail-Adresse generiert. Der mit dieser Adresse verknüpfte Posteingang wird Ihnen sofort angezeigt. Über das linke Menü können Sie die E-Mail-Adresse kopieren, den Posteingang aktualisieren, die Adresse ändern oder sie löschen. Außerdem merkt TempMail sich Ihre IP und ändern die Mail, sobald Sie eine Änderung beantragen.

TempMail überzeugt nicht nur mit seinen temporären E-Mail-Adressen, sondern auch mit seinem benutzerfreundlichen Design.

MailDrop

MailDrop ist Mailinator sehr ähnlich – außer, dass Ihnen nur eine Domain zur Verfügung steht, nämlich maildrop.cc. Der Vorteil dieser Website ist, dass Sie eine Mail-ID schneller generieren können als auf anderen Websites. Auch hier können Sie Ihre E-Mail-Adresse völlig frei wählen oder eine der vorgeschlagenen Adressen verwenden.

Das kostenlose Postfach auf MailDrop ist in Sekundenschnelle eingerichtet.

Guerrilla Mail

Die Website von Guerrilla Mail mag zwar aus den 1990er Jahren stammen, aber sie funktioniert trotzdem noch wirklich gut. Im Gegensatz zu 10 Minute Mail bietet Guerrilla Mail einen gefälschten Posteingang, der so lange aktiv bleibt, wie Ihre Sitzung geöffnet ist. Wenn Sie also eine Wegerf-E-Mail für 30 Minuten brauchen, so lassen Sie den Browser-Tab einfach 30 Minuten offen. Erst nach dem Schließen verlieren Sie auch Ihre Mail-ID. Guerrilla Mail bietet auch Vorschläge für Adressen sowie ein paar Domain-Alternativen, falls Sie sharklasers nicht verwenden möchten.

Alt aber bewährt – Guerrilla Mail ist auch heute noch ein Liebling von Nutzern von Wegwerf-Mail-Adressen.

Fake Mail Generator

Fake Mail Generator ist ein weiterer Ersatz zur 10-Minute-Mail-Plattform. Um eine kostenlose Mail-Adresse zu generieren, müssen Sie nur die Website besuchen – der Generator ist also eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, eine temporäre Mail-ID zu generieren. Darüber hinaus gibt es verschiedene Domains zur Auswahl. Es gibt keine Einschränkung bei der Erstellung der Mail-ID. Fake Mail Generator weist Ihnen auch automatisch eine Adresse zu, wenn Sie nicht selbst auswählen möchten.

Fake Mail Generator erstellt zuverlässig Wegwerf-Mail-Adressen.

Dispostable

Dispostable ist nicht besonders hübsch anzusehen, aber es erfüllt seinen Zweck. Es erlaubt Ihnen, Ihre eigene E-Mail-Adresse zu erstellen, solange sie auf @dispostable.com endet. Dispostable schlägt allerdings keine Namen für Sie vor. E-Mail-Adressen können hier schnell erstellt werden und sind drei Tage lang gültig. Geben Sie einfach oben die gewünschte Adresse ein und klicken Sie auf „Check inbox“. Das war’s.

Sehr simpel, aber macht, was es soll – Dispostable generiert Ihnen schnell temporäre E-Mail-Adressen.

Getnada

Bei GetNada erhalten Sie die Domain @vomoto.com. Leider können Sie keine zufällige E-Mail auswählen, es stehen nur vordefinierte Adressen zur Verfügung. Doch Sie haben die Möglichkeit, mehrere Postfächer zu erstellen. Die Konten, die Sie hier anlegen, werden in den nächsten 24 Stunden gelöscht, haben aber den großen Vorteil, dass sie Rich-Text unterstützen. Sie können sie sogar so anpassen, dass Sie mit einem Ton benachrichtigt werden, wenn Sie eine neue E-Mail erhalten.

Sobald Sie GetNada öffnen, steht eine temporäre E-Mail-Adresse für Sie bereit, die Sie nutzen können.

Mehr zum Thema:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.